Lenovo Lemon 3
Schick, schnell und günstig !


Werbung

Hi Leute,

Lenovo ist ja eine große Hausnummer. Und trotz allem wissen vielen nicht, daß Lenovo nicht nur Computer und Laptops baut. Der Riese ist auch voll im Smartphone Geschäft und bringt regelmäßig gute und günstige Geräte auf den Markt. So ist es auch bei diesem Android Smartphone :

LENOVO LEMON 3


  • 5 Zoll – Full HD-Display mit 1920 x 1080 Pixeln, 441 ppi und 450 Nit Leuchtdichte
  • CPU : Qualcomm Snapdragon 616 64-Bit Octa-Core-SoC (1,5 GHz)
  • GPU : Adreno 405
  • 2 GB RAM
  • 16 GB ROM, mit microSD-Karte erweiterbar
  • Android 5.1 Lollipop
  • 13 Megapixel Hauptkamera mit LED-Blitz, vorne eine 5 MP Selfie Kamera
  • 2750 mAh Akku
  • Dual-SIM
  • Dolby Atmos Surround-Sound
  • LTE, WLAN, GPS, Bluetooth
  • 142 x 71 x 7,99 mm
  • Gewicht : 142 Gramm

 

Das LEMON 3 fällt sofort durch sein Metallgehäuse und der geringen Dicke auf.  In diesem Preissegment findet man dies noch nicht so oft.

Was dieses Lenovo Smartphone aber so interessant macht, ist das Gesamtpaket für einen so geringen Preis ! So bekommt man einen schnellen Snapdragon 616 Prozessor mit 2 GB RAM, eine 13 MP Hauptkamera und ein super scharfes 5 Zoll Full HD Display. Mit 441 PPI liegt es weit über dem Retina-Wert !

Der Akku hält mit 2750mAh locker für 1 1/2 Tage und Gimmicks wie Dolby Surround-Sound runden das Ganze ab.

Wer auf das LTE Band 20 verzichten kann, kommt am Lenovo Lemon 3 nicht vorbei. Denn das Smartphone ist aktuell ab China bei Lightinthebox.com für nur $119.99 zu haben. Selbst mit den Einfuhrabgaben ist dies ein super Preis, denn so ein Smartphone bekommt man zu diesem Preis sicher nicht in Deutschland.

Hier geht es zum Shop !

Viel Spaß beim Shoppen !

Gruß

KlausMinator


 

 

Share
Werbung
Gearbest

Werbung

* HINWEIS : 

Die Links in diesem und anderen Beiträgen führen direkt oder indirekt (Affiliates, Shortlinks etc.) zu den werbenden Händlern und sind somit Werbung ! Die genannten Preise sind von mir gefundene Tagespreise und immer AB WERK bzw. ab Lager. (Dies liegt in der Natur der Sache. Bitte hier oder bei zoll.de informieren ! Zoll u. EUSt. liegen immer in der Verantwortung des Importeurs, also beim Käufer !)


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Translate »

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden Informationen zu Ihrer Nutzung der Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter gegeben. Details ansehen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen