Cubot Zorro 001 im Test


Werbung

Hallo Leute,

nach 5 Tagen Dauertest werde ich nun meine Wertung für das Cubot Zorro 001 abgeben :

Das Cubot Zorro 001 ist ein 5 Zoll Smartphone mit HD-Display und Quad-Core Prozessor. Es wurde diesmal aber kein Mediatek Prozessor verbaut sondern ein Qualcomm Snapdragon MSM8916 welcher ein wenig schneller wie die MTK CPUs sind und vor allem sehr gut mit den schnellen Daten aus dem Internet zurecht kommen.

Das Gerät wurde von Comebuy ab Lager Deutschland geliefert und war in 48 Stunden da. Also wie immer top !

DISPLAY : 

Das 5″ HD-Display macht einen sehr scharfen und irgendwie Augen schonenden Eindruck. Es ist in allen Lebenslagen sehr gut lesbar. Die automatische Helligkeitsregelung funktioniert gut. Die Benachrichtigungs-LED kann ihre Farbe wechseln und zeigt so die verschiedenen Infos an. Das Display reagiert überall sehr gut und auf bis zu 5 Finger gleichzeitig. Selbst nach 5 Tagen denke ich manchmal ich schaue auf ein Foto und nicht auf ein Display ! Echt klasse ! Auch die Menü-Buttons sind beleuchtet.

Wertung : 86,5 %

SYSTEM :

Screenshot_2014-12-21-13-06-34 Das Zorro 001 läuft mit Android 4.4.4 und macht bei keiner normalen App schlapp. Es ist zwar „nur“ ein Quad-Core Prozessor verbaut, jedoch ist dies ein Qualcomm Snapdragon welcher bessere Werte liefert, wie z.B. ein MTK6582. Antutu kommt auf 19850 Punkte und Quadrant auf 11450, dies sind sehr gute Werte für ein Quad-Core Gerät.  Die 1 GB Ram sind für den normalen Gebrauch ebenfalls genug und kann man in seinem Vertrag LTE nutzen, zündet das Cubot Zorro richtig den Turbo. Dazu später mehr. Andere Benchmarks zeigen ebenfalls, daß der Snapdragon Prozessor doch recht flott ist.

Nicht übermäßig anspruchsvolle Spiele laufen auch ohne Probleme. OTG konnte ich nicht zum laufen bekommen, wird aber auch vom Hersteller nicht beworben. Ich habe es nur zur Sicherheit nochmals probiert.

Ansonsten ist es (wie die meisten) ein Dual-Sim Gerät welches am Slot 1 alle Netze von 2G bis 4G LTE anbietet.

SD Karten schluckt es bis 32GB.

Wertung : 67,4 %

DATENÜBERTRAGUNG : 

2014-12-23 13.16.56 Hat man bei seinem Provider LTE gebucht, geht es hier richtig ab. Ich habe in Mannheim und Ludwigshafen an verschiedenen Standorten einen Speedtest gemacht und jedes Mal hat es mich vom Hocker gehauen.

Im Durschnitt ergaben sich bei mir folgende Werte :

Ping = 36ms / Download = 24,2 MBit / Upload = 6,3 MBit ( Netz : E-Plus ) 

Cubot hat ja im Vorfeld damit geworben, daß es ein schnelles LTE Gerät ist und hier wird man nicht enttäuscht !

WLAN, 3G, 2G, USB und Bluetooth funktionieren einwandfrei. NFC hat das Gerät nicht, dafür aber die Möglichkeit den Bildschirm kabellos zu übertragen.

Beim GPS wurde ich wieder überrascht. Kein Gerät hatte bei mir jemals so schnell wie das Zorro einen Lock mit so vielen Satelliten. GPS funktioniert generell bei diesem Gerät sehr gut. Auch scheint der Empfänger sehr empfindlich zu sein, da meine anderen Testgeräte nie so viele Satelliten gefunden haben.

Wertung : 77,7 %

AUDIO :

Das Cubot Zorro 001 klingt aus dem Lautsprecher ok und ist auch laut genug. Über den Klinke Kopfhöreranschluß ist die Qualität als sehr gut zu bezeichnen. Egal ob man Klassik oder Hip-Hop liebt, das Zorro gibt alle Frequenzen sehr klar und ausgewogen wieder. Das FM Radio klingt daher auch gut, man muss aber hier besonders erwähnen, daß man bei der App sehr viel selbst einstellen kann und somit auf der ganzen Welt Radio hören kann. Man ist also nicht auf die deutschen Frequenzen beschränkt ! TOP !

Beim Telefonieren hört man seinen Partner sehr gut und die Qualität des eingebauten Mikrofons ist auch gut. Man wird sehr gut gehört. Hier muss man nichts im Engineering Mode nachbessern, wie bei anderen.

Daher erreicht das Cubot Zorro 001 hier eine top Wertung :

Wertung : 94,1 %

KAMERA : 

2014-12-22 19.48.21

2014-12-23 11.18.092014-12-22 19.49.06
2014-12-23 11.18.24

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Kamerasensor des Gerätes liefert gute Bilder. Ob die Werte 5MP und 13MP stimmen ist hier wie immer die Frage, aber so wird es von den Testapps angezeigt und wichtiger ist ja sowieso die Qualität der Bilder. Ich habe ein Paar Bilder im Nahbereich, Wohnung und draußen (bei schlechtem Wetter) gemacht und finde die Ergebnisse ok bis gut. Es ist halt erstens kein 600 EUR Gerät und zweitens keine Digitalkamera. Die Foto App ist ebenfalls gut. Man kann einfach und schnell auf alle Einstellung zugreifen und bekommt so immer brauchbare Bilder. Sehr gut funktioniert die Kamera im dunkeln. Ich habe aus Spaß ein Bild im Keller gemacht und es kam wirklich ein helles und fast scharfes Bild heraus. Der „Blitz“ ist also wirklich zu gebrauchen. Im Gesamten ist die Kamera für als gut zu bezeichnen.

Wertung : 81,8 %

 INTERNET :

2014-12-23 13.16.56

Wie bereits oben berichtet ist das Zorro 001 schnell. Hat man bei seinem Anbieter LTE zur Verfügung bekommt man teilweise je nach Standort rasend schnelles Internet ! Ich habe mir so mein Limit sehr schnell leer gemacht :D. Selbst Seiten mit Flash usw. laufen so recht schnell, da der Qualcomm Prozessor hier seine Stärken zeigen kann. Man kann hier einfach nicht mehr sagen, als daß das Gerät hier einfach Spitze ist und daher 100% verdient hat !

Wertung : 100 %

SICHERHEIT : 

Das Gerät hatte bei Auslieferung keinerlei Viren, Malware, Bloatware oder China-Apps installiert ! Hier auch 100 % !

Wertung : 100 %

 

AKKU :

Die Kapazität wird mit 2200 mAh angegeben und der Akku hält bei mir in der Regel 1 1/2 bis 2 Tage. Auch stimmt hier die Anzeige des Akku-Standes, daß heißt, der Akku läuft auch bei unter 10% schön langsam und gleichmäßig auf 0% runter. Es gab bei mir nie „böse“ Überraschungen, bei denen der Akku von 20% auf Null runter ratterte. Der Akku kann entnommen (ersetzt) werden.

Wertung : 88,7 %

SENSOREN :

2014-12-25 10.33.17Das Gerät 5 aktive Sensoren ( Direction, Beschleunigung, Licht, Kompass und Annäherung ). Diese funktionieren einwandfrei, wobei ich beim Kompass ein wenig verwundert bin. Manche Quellen sagen, das Gerät hat keinen ! Aber alle Apps zeigen ihn an. Zuerst dachte ich das Gerät ermittelt die Richtungen über GPS aber dann habe ich es mal genauer untersucht : Sehr starken Magnet ausgegraben und siehe da es reagiert wirklich auf Magnetismus :D. Dann habe ich herausgefunden, welche Ecke des Gerätes den Null(Sicht)punkt des Kompass ist und siehe da, der Kompass geht wirklich. Kurzer Test an der Sat-Schüssel bestätigt mir auch 19,2° Ost, also scheint der Kompass zu funktionieren 😀

Wertung : 50 %

 

LIEFERUMFANG :

Das Gerät kommt mit 2 Folien (eine bereits angebracht), Hardcase, Ladegerät und USB-Kabel. Außerdem ist noch eine relativ brauchbare Bedienungsanleitung dabei. Da das Zorro 001 durch LTE in diesem Preissegment doch etwas besonderes ist, hätte man ein wenig mehr dazu geben können um den Eindruck abzurunden. Aber es ist noch ok.

Wertung : 62,5 %

OPTIK :

Ich habe das Gerät in schwarz bekommen, es gibt auch eine weisse Ausführung. Es ist 7,9mm dick und wiegt 148g. Da es keine extra Rundungen oder ein geriffelte Rückseite hat liegt es gut in der Hand. Die Rückseite fühlt sich weich und angenehm an. Sie kann sehr leicht abgenommen werden ohne sich einen Finger zu brechen :D. Der USB Anschluss ist unten und der Kopfhörer wird oben angeschlossen. Alle anderen Knöpfe befinden sich rechts.  Ich finde diese Tatsache sehr gut, da man nicht am ganzen Gerät herumfingern muss. Im ganzen macht das Gerät einen soliden Eindruck eines Geschäfts-Handys. Das Gehäuse besteht komplett aus Kunststoff, wobei nichts knarrt oder quietscht.

Wertung : 88,4 %

Sonderwertung : + 114 Punkte

GESAMTWERTUNG :

CubotZorro001

 

 

 

 

 

 

 

 

76,5 % ( 4255 von 5560 Punkten)
Schulnote : 2,7
Preis : EUR 122,– bei Comebuy.com

FAZIT :

Das Cubot Zorro 001 ist genau das Gerät für diejenigen die ein solides günstiges Smartphone mit LTE Netz Unterstützung suchen. Es bietet sehr schnelles Internet mit guter Hardware. Falsch macht das Gerät nichts ! Man kann höchstens von Dingen sprechen die „fehlen“, allerdings ist man da schnell wieder beim Preis ! Man bekommt es im Moment für EUR 122,– aus Asien und in diesem Bereich gibt es im Moment noch wenig Konkurrenz. Das Display ist sehr gut und die Kamera gut zu gebrauchen. Wer gerne Musik über sein Smartphone hört, bekommt auch hier eine sehr gute Qualität. Mir persönlich gefällt das Cubot Zorro 001 sehr gut und ich habe nach 7 Tagen Test noch keine Schwäche entdeckt. Im Netz habe ich auch schon ein Update gefunden ( liegt jetzt bei mir im Download-Center ) welches sich ohne Probleme installieren lies.

Ich kann daher dem Smartphone eine Kaufempfehlung aussprechen !

kaufempfehlung

Share
Werbung
Gearbest

Werbung

* HINWEIS : 

Die Links in diesem und anderen Beiträgen führen direkt oder indirekt (Affiliates, Shortlinks etc.) zu den werbenden Händlern und sind somit Werbung ! Die genannten Preise sind von mir gefundene Tagespreise und immer AB WERK bzw. ab Lager. (Dies liegt in der Natur der Sache. Bitte hier oder bei zoll.de informieren ! Zoll u. EUSt. liegen immer in der Verantwortung des Importeurs, also beim Käufer !)


2 Trackbacks & Pingbacks

  1. CUBOT Zorro 001 - 4G LTE Smartphone mit Snapdragon 410 MSM8916 - Seite 2 - Android-Hilfe.de
  2. Cubot Zorro 001 im Test | Gizwiki.com

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Translate »

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem werden Informationen zu Ihrer Nutzung der Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter gegeben. Details ansehen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen